TTF Senioren siegen überraschend beim Seniorenturnier in Püttlingen !

Am 21.7 nahmen die Senioren der TTF, wie es schon Tradition ist, beim Seniorenturnier des TTC Püttlingen teil.

Als einzige Mannschaft aus der Kreisliga mussten wir gegen zwei Landesligisten und zwei Saarlandligisten antreten.

Wir spielten in der Aufstellung Görg, Müller R., Stein und Hammes. Das erste Spiel gegen Rastpfuhl/Dudweiler sowie das zweite Spiel gegen Köllerbach konnten wir jeweils mit 4:0 gewinnnen. Danach spielten wir gegen den Seriensieger dieses Turniers Heusweiler. Im ersten Einzel konnte Armin einen 10:7 Rückstand im 5. Satz noch zu einem Sieg drehen -> 1:0 für uns. Ricci und Benno mussten leider ihrem jeweiligen Gegner gratulieren. Im letzten Einzel konnte dann Christoph durch einen 3:1 Satzerfolg den Ausgleich erreichen. Die Entscheidung musste also im abschließenden Doppel fallen. Hier brauchten Armin und Ricci den 1. Satz zum eingewöhnen. Danach lief es viel besser, und sie konnten das Spiel mit 3:1 gewinnen. Somit waren wir als einzige Mannschaft noch ohne Niederlage.

Im letzten Spiel traten wir dann gegen Altenkessel an.  Auch hier konnten wir uns mit 3:1 deutlich durchsetzen.

Nach dem (kalten) duschen und der Siegerehrung und einigen kaltgetränken machten wir uns dann zufrieden und gut gelaunt auf den Nachhauseweg.

Aktuelle Seite: Startseite Historie 2012 Seniorenturnier in Püttlingen