Vereinsmeisterschaften Herren 2015

Viele spannende Spiele gab es an diesem Samstag nachmittag bei den diesjährigen Vereinsmeisterschaften der Herren.
Zuerst wurde in Gruppen gespielt und im Anschluss muss die K.O. Runde ran die Finalisten zu stellen.

Toni Sirker heisst der Vereinsmeister 2015 im Einzel. Im fünften Satz setzte er sich knapp gegen Andreas Schlender durch.
Gemeinsame Dritte wurden Tung Hy und Ricardo Müller.

Im Doppel setzten sich Heiko Adams und Christian Heinrich durch und wurden Doppel-Vereinsmeister.
Auch hier musste der 5. Satz die Entscheidung bringen, Toni Sirker und Lennart Schlender mussten sich knapp geschlagen werden.
Gemeinsame Dritte wurden  die Paarungen Hy und Wollmann, sowie Müller und Remmel.

Aktuelle Seite: Startseite Historie 2015 VM Herren 2015